New Normality? – Abstract #3

Rafael Valim: State of Exception: The Legal Form of Neoliberalism

The state of exception presents itself as a requirement of the current model of neoliberal domination. It is the means by which the democratic practice is neutralized and political regimes are silently reconfigured in a universal scale. It constitutes a decisive analytical category to reveal the “invisible” connection between phenomena which at first seem disconnected, but together make the key to understand modern society. The crisis in the regulatory capacity of Law, the crisis in constitutionalism, the unbearable level of social inequality all over the planet, the depolitization of societies, the emergency of terrorism, the resurgence of fascism and intolerance in all its forms, the crisis of parliaments’ legitimacy, among other elements, all work together to form a complex scheme whose unveiling is possible by means of the heuristic virtuality of the state of exception.

Der Ausnahmezustand ist eine Notwendigkeit des heutigen neoliberalen Herrschaftsmodells. Er ist das Mittel, mit dem die demokratische Praxis neutralisiert wird, und durch das die politischen Systeme weltweit unmerklich umgestaltet werden. Er stellt eine maßgebliche analytische Kategorie zur Enthüllung der „unsichtbaren“ Verbindung zwischen Phänomenen dar, die auf den ersten Blick zusammenhanglos erscheinen, aber insgesamt gesehen den Schlüssel zum Verständnis der modernen Gesellschaft bilden. Die Krise der Regulierungsfähigkeit des Gesetzes, die Krise des Konstitutionalismus, das unerträgliche Ausmaß der sozialen Ungleichheit überall auf unserem Planeten, die Depolitisierung der Gesellschaften, das Aufkommen des Terrorismus, das Wiedererstarken des Faschismus und der Intoleranz in all ihren Formen, die Legitimitätskrise der Parlamente – all das und vieles mehr vereint sich zu einem komplexen Schema, dessen Enthüllung von den heuristischen Virtualität des Ausnahmezustands ermöglicht wird.

Keywords: State of Exception, Neoliberalism

This article is part of the forthcoming issue Matthias Lemke  / Ece Göztepe / Olivier Cahn (Ed.), New Normality? State of Emergency as Contemporary Government Technique.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.